++++Informationen und Kontaktstellen zum Thema Coronavirus++++

Übersicht für Unternehmen der Kreativwritschaft

Die Kreativwirtschaft ist durch die Eindämmungsmaßnahmen zur Coronoakrise besonders betroffen. Veranstaltungsabsagen, Auftragsstornierungen oder wegbrechende Einnahmen aus Ticketverkäufen und den ersatzlosen Wegfall von Gagen trifft Freiberufler und Kleinstunternehmen sehr hart und bedroht zum Teil massiv deren Existenz. Erste Hilfspakete werden von Bund und Ländern auf den Weg gebracht. Derzeit gibt es immer wieder neue Informationen dazu. Dieser Newspost versucht die Informationen speziell für die Akteure der Kreativwirtschaft zu bündeln. Der Post wird laufend aktualisiert.

++++ NEU 04.04.2020 die BAFA ermöglicht Unternehmensberatungen in Corona-Zeiten ++++

Ab sofort können Anträge für Beratungen, die bis zu einem Beratungswert von 4.000,00 Euro für Corona-betroffene kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich Freiberufler ohne Eigenanteil gefördert werden, beim BAFA gestellt werden. Mehr dazu.

++++ NEU 01.04.2020 Startup-Hilfe vom Bund veröffentlicht ++++

Ab sofort stehen 2 Mrd. für Startups zur Verfügung. Junge innovative und technologiegetriebene Unternehmen können diese Unterstützung beantragen, wenn sie Wagniskapital benötigen. Die ganze Pressemitteilung.

++++ NEU 30.03.2020 Antragstellung der Bundesförderung ab sofort über SAB möglich ++++

Die Umsetzung der Bundes-Soforthilfen für Soloselbstständige, kleine Unternehmen, Freiberufler und Landwirte durch die Länder steht. Ab sofort können Anträge über die Website der Sächsischen Aufbaubank für in Sachsen ansässige Unternehmen gestellt werden. Mehr im Extra-Newspost

++++ NEU 27.03.2020 Bundes- und Länderförderer starten Hilfsprogramm für die Film- und Medienbranche ++++

Das Hilfsprogramm bezieht sich auf von verschiedenen Fördereinrichtungen gemeinsam geförderte Projekte und soll dort greifen, wo alle anderen im Kontext der Corona-Krise ergriffenen Hilfsmaßnahmen und Förderprogramme des Bundes und der Länder nicht in Anspruch genommen werden können. Das Gesamtvolumen umfasst 15 Mio. €. Weitere Infos.

++++ NEU 26.03.2020 Webseite https://dasistleipzig.de/ gestartet ++++

Die Seite https://dasistleipzig.de/sammelt Informationen für Leipziger Kreativwirtschaftler und vereint Hilfegebende mit Hilfesuchenden unter dem #MiteinanderFüreinanderder.

++++ NEU 25.03.2020 Neuregelung zu Gewerbe- und Grundsteuer in Leipzig ++++

Leipzigs Kämmerer hat mit Wirkung von heute den Zahltermin 15. Mai 2020 für die Gewerbesteuer ausgesetzt. Diese wird bis zum 15. August 2020 automatisch gestundet. Dafür brauchen keine individuellen Anträge gestellt werden. Das bedeutet, dass im Mai keine fälligen Gewerbesteuern von der Stadt abgebucht werden und auch keine Überweisungen notwendig sind. Darüber hinaus können Anträge auf Stundung der Gewerbesteuer bis zum 31. Dezember 2020 formlos und vereinfacht per Fax oder per E-Mail an die Stadtkämmerei (Abteilung Steuern) gestellt werden. Ebenso kann im Einzelfall die Stundung der Grundsteuer und der Vergnügungssteuer beantragt werden. Auf der Homepage des Dezernates Finanzen der Stadt Leipzig können diese Informationen abgerufen werden. Die Stundungen sind zins- und gebührenfrei.

Dies gilt ebenfalls für die Steuern beim Finanzamt. Hier gilt das Schreiben des BMF.

++++ NEU 23.03.2020 SACHSEN HILFT SOFORT ist heute gestartet ++++

Das Sächsische Hilfsprogramm steht ab heute allen Kleinstunternehmen und Soloselbstständigen zur Verfügung

Die Richtlinie des SMWA sieht vor, dass Einzelunternehmer (Solo-Selbständige), Kleinstunternehmen und Freiberufler in Sachsen, mit einem Jahresumsatz oder einer Jahresbilanz bis zu 1 Mio. EUR dieses Hilfsprogramm beantragen können.

Es handelt sich dabei um eine Liquiditätshilfe in Form eines Darlehens. Der Antrag kann ab sofort direkt bei der Sächsischen Aufbaubank beantragt werden. Die Info-Nummer der Sächsischen Aufbaubank lautet wie folgt: 0351 4910 1100. Weitere Infos in unserem Extra-Newspost dazu.

Lotsentelefon Amt für Wirtschaftsförderung

Wir als Amt für Wirtschaftsförderung stehen mit unserem Lotsentelefon für alle Unternehmen als Ansprechpartner zur Verfügung: 0341/ 123 5885 oder per Mail wirtschaft@leipzig.de. Wir informieren die Unternehmen auch über folgende Seite: www.leipzig.de/corona-unternehmensinfos

Leitfaden für Kreativwirtschaftler

Ein erster Überblick über mögliche Maßnahmen wie Aussetzung der Steuerzahlungen oder Verdienstausfall aufgrund von Quarantäne bieten die Seiten der Branchenverbände:

Kreatives Sachsen https://www.kreatives-sachsen.de/2020/03/12/corona-das-muessen-kultur-und-kreativwirtschaftsunternehmen-jetzt-wissen/

Kreatives Leipzig https://www.kreatives-leipzig.de/news/coronavirus-infos-unterstuetzungsmoeglichkeiten-fuer-die-kultur--und-kreativwirtschaft-in-leipzig-wird-laufend-aktualisiert

Kreative Deutschland https://padlet.com/kreativedeutschland/zu41puas9yk3

Darüber hinaus erfasst Kreatives Leipzig derzeit über eine Umfrage Bedarfe der Akteure.

Kulturförderung

In den nachfolgenden Links hat das Kulturamt erklärt wie mit laufenden Kulturförderanträgen umgegangen wird. Hier folgt ebenfalls zeitnah eine Aktualisierung.

https://www.leipzig.de/freizeit-kultur-und-tourismus/kunst-und-kultur/kulturfoerderung/

https://static.leipzig.de/fileadmin/mediendatenbank/leipzig-de/Stadt/02.4_Dez4_Kultur/41_Kulturamt/Kulturentwicklung_und_Kulturfoerderung/Hinweise-Kulturamt-laufende-Forderungen_Corona.pdf

Filmwirtschaft

Auch die Mitteldeutsche Medienförderung&60;und Filmschaffende haben einen Leitfaden speziell für die Filmwirtschaft erstellt und sich zum Thema laufende Fördermittelprojekte positioniert:

https://www.mdm-online.de/index.php?id=9&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2199&cHash=f2915d8c4fb3d0913f371683ed4169f7

https://out-takes.de/2020/corona-brancheninfos-2/

Weitere Links

Welche Möglichkeiten habe ich als Unternehmer erste Hilfen zu bekommen? Wo finde ich Informationen? Wen kann ich fragen? Die Linkssammlung bietet einen ersten Überblick, wohin man sich wenden muss und was man beachten muss. Die Liste wird laufend ergänzt und aktualisiert.

Kurzarbeitergeld aufgrund von Corona:
https://www.arbeitsagentur.de/news/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld

FAQ des Sächsischen Ministeriums für Wirtschaft und Arbeit:
https://www.smwa.sachsen.de/4358.htm

FAQ der Handwerkskammer:
https://www.hwk-leipzig.de/artikel/coronavirus-informationen-fuer-handwerksbetriebe-3,0,9007.html

FAQ der Industrie- und Handelskammer:
https://www.leipzig.ihk.de/corona-pandemie/

Insolvenzpflicht soll bis 30.09.2020 ausgesetzt werden:
https://www.bmjv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2020/031620_Insolvenzantragspflicht.html

Erstattung wegen Verdienstausfall auf Grund eines Tätigkeitsverbotes https://www.lds.sachsen.de/soziales/?ID=15508&art_param=854

Information für Unternehmen des Freistaates Sachsen https://www.coronavirus.sachsen.de/unternehmen-arbeitgeber-und-arbeitnehmer-4136.html

Allgemeine Informationen zum Virus, Fallzahlen und Hyginemaßnahmen

Stadt Leipzig https://www.leipzig.de/coronavirus
Freistaat Sachsen https://www.coronavirus.sachsen.de/
Robert Koch-Institut https://www.rki.de (Neuartiges Coronavirus)

Bundesgesundheitsministerium https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html