Klick für Home

Veranstaltungen

Off Europa 2017

16.09.2017 – 23.09.2017

Logo Off Europa
WAS: Theater- & Kulturfestival

WANN: 16. bis 23. September 2017

WO: Lofft, Kinobar, Cinémathèque, naTo, Theater der Jungen Welt in Leipzig & Societatstheater Dresden

Das Festival trägt 2017 den Untertitel „Theater Kunst Griechenland“ und wirbt unter anderem mit dem inoffiziellen Hashtag #greeceiseurope. Mehr als eine Woche kommt griechisches Theater nach Leipzig und Dresden. Off Europa hat lange und intensiv recherchiert und zeigt einen repräsentativen Querschnitt aus Formen und Themen, präsentiert wichtige griechische Künstler, ihre Arbeitsweisen und Positionen. Fünf der eingeladenen Aufführungen werden zum ersten Mal in Deutschland gezeigt.

Das aktuelle Programm ist hier zu finden: www.offeuropa.de

Off Europa, 1992 unter den Namen MANöVER in Leipzig gegründet, widmet sich Ländern und Regionen an der Grenze einer zentraleuropäischen Wahrnehmung. Über die Jahre wurde die Situation von Theater, Performance und zeitgenössischem Tanz unter anderem in Rumänien, den baltischen Staaten, in Georgien, Albanien, der Türkei und in verschiedenen Nachfolgestaaten des ehemaligen Jugoslawien beleuchtet.
Schwerpunkt der Sichtungen des Festivals sind experimentelle Theaterarbeiten von unabhängigen Autoren, Künstlern und Ensembles.
Seit 2008 findet "Off Europa" auch in Dresden statt.

Demnächst geplant sind Ausgaben zu Ungarn (2018) und Israel (2019).

---
"Off Europa" wird veranstaltet in Kooperation mit verschiedenen Spielstätten in Leipzig und dem Dresdner Hauptspielort Societaetstheater.
Organisator ist das Leipziger "Büro für Off-Theater".

Zurück